Bei der DVD-Audio handelt es sich prinzipiell um eine reguläre DVD, die jedoch kein oder nur wenig Bildmaterial enthält. Im Vordergrund steht hierbei vielmehr die wesentlich höhere Klangqualität aufgrund der gegenüber einer CD deutlich höheren Speicherkapazität des Mediums sowie der höheren Samplingfrequenz und Bitrate der Audioinhalte. Während normale CDs bei 44 KHz mit 16 Bit abgetastet werden, enthalten DVD-Audio Discs Tonmaterial, das mit mindestens 48 Khz bei 24 Bit gespeichert ist. Die meisten DVD-Audio Veröffentlichungen beinhalten zudem Mehrkanal-Inhalte, also Musik in Surround Sound.

Um die optimale Klangqualität der DVD-Audio mit den Tonformaten "Advanced Resolution Stereo" und "Advanced Resolution Surround Sound" genießen zu können, ist ein DVD-Audio kompatibles Wiedergabegerät notwendig. Auf reinen DVD-Video-Playern werden die Inhalte der DVD-Audio in DTS (sofern vorhanden) oder Dolby Digital wiedergegeben.

Filter