Gram Parsons - Grievous Angel - Hybrid Stereo SACD UDSACD 2059

Grievous Angel
37,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Wer "Love Hurts" einmal in der Version von Gram Parsons und Emmylou Harris gehört hat, wird... mehr
Produktinformationen "Grievous Angel"

Wer "Love Hurts" einmal in der Version von Gram Parsons und Emmylou Harris gehört hat, wird vergessen, dass Roy Orbison es jemals aufgenommen hat. Zwei Stimmen, so wunderschön und voller Gefühl, in unvergleichbarer Harmonie und stiller Leidenschaft. In nahezu gleicher Besetzung wie beim Debütalbum "GP" spielte Parsons im Jahr 1973 seine zweite und zugleich letzte LP ein, die zu Recht als weiterer Meilenstein des Americana gilt. Kurz nach Beendigung der Aufnahme starb Parsons an einer Überdosis Morphium und Tequila in Kalifornien, wo ihn sein Manager seinem eigenen Wunsch entsprechend im Joshua Tree Nationalpark mit Benzin übergoss und verbrannte (für den hierfür notwendigen Diebstahl der Leiche des Sängers konnte er im Übrigen nie rechtlich belangt werden - wohl aber dafür, den Sarg gestohlen zu haben).

Das großartige Sängerduo Parson / Harris singt über zerbrochene Romanzen ("$1000 Wedding"), verstorbene Freunde ("In My Hour of Darkness", unerwiderte Liebe ("Return of the Grievous Angel") und erinnert sich an Parson's Mutter ("Brass Buttons"). Die von den Originalbändern neu gemasterte MFSL-Hybrid-SACD bringt die volle Wärme und das Timbre in Parsons und Harris' Stimme zum Klingen. Beide nutzten eigene Mikrofone (Parsons ist links zu hören, Harris rechts), standen bei der Aufnahme aber nah genug beieinander, um sich beim Singen tief in die Augen sehen zu können. Das Remastering von Shawn R. Britton bewahrt die so oft gepriesene Kombination von Intimität, Sanftheit und Rauheit des Albums und trägt sie in Ihren Hörraum.

Das Album enthält folgende Stücke:
1. Return of the Grievous Angel
2. Hearts on Fire
3. I Can't Dance
4. Brass Buttons
5. $1000 Wedding
6. Medley Live from Northern Quebec: ?(a) Cash on the Barrelhead (b) Hickory Wind
7. Love Hurts
8. Ooh Las Vegas
9. In My Hour of Darkness

Weiterführende Links zu "Grievous Angel"
Zuletzt angesehen