Elvin Jones - Dear John C. - Hybrid Stereo SACD CIPJ 88 SA

Dear John C.
37,90 € *

Gewöhnlich versandfertig binnen 1 Woche(n).

Diese Aufnahme entstammt einer Serie von Wiederveröffentlichungen des legendären Impulse Labels.... mehr
Produktinformationen "Dear John C."

Diese Aufnahme entstammt einer Serie von Wiederveröffentlichungen des legendären Impulse Labels. Das Label Analogue Productions lässt unter der Ägide von Masteringprofi Kevin Gray bei AcoustTech in Kalifornien die analogen Masterbänder neu überarbeiten und veröffentlicht diese als Hybrid-SACD. Die klanglichen Fähigkeiten dieser Überarbeitungen stellen schon auf der CD-Spur selbst die Original-LPs aus den 60ern klar in den Schatten und sind vorherigen Digitalisierungen deutlich überlegen.

Es ist unter Jazz Freunden umstritten, ob es richtig war diese Session unter dem Namen von Elvin Jones als Leader am Schlagzeug zu veröffentlichen, da Alto-Saxophonist Charlie Mariano ihm das Rampenlicht stiehlt. Der Albumtitel bezieht sich auf John Coltrane in dessen Quartett Elvin Jones zu dieser Aufnahme im Jahr 1965 engagiert war. Das Album gilt jedoch als Meilenstein für musikalische Kooperation und wie gut eine Jazzcombo mit einander agieren kann, wenn es nicht gilt einen Superstar zu unterstützen.
Wir hören Elvin Jones am Schlagzeug und Charlie Mariano am Alt-Saxophon, Richard Davis am Bass und sowohl Roland Hanna als auch Elvins Bruder Hank Jones am Piano.

Es spielen:
Elvin Jones, drums
Richard Davis, bass
Sir Roland Hanna, piano
Hank Jones, piano
Charlie Mariano, alto sax

Das Album enthält folgende Stücke:
1. Smoke Rings
2. This Love of Mine
3. Anthropology
4. Feeling Good
5. Fantazm
6. Dear John C.
7. Ballade
8. Love Bird
9. Everything Happens To Me

Weiterführende Links zu "Dear John C."
Zuletzt angesehen