Lou Donaldson - Blues Walk - Hybrid Stereo SACD CBNJ 81593 SA

Blues Walk
59,90 € *

Gewöhnlich versandfertig binnen 1 Woche(n).

Diese SACD Veröffentlichung ist Teil einer Serie von insgesamt 25 Hybrid-SACDs mit den... mehr
Produktinformationen "Blues Walk"

Diese SACD Veröffentlichung ist Teil einer Serie von insgesamt 25 Hybrid-SACDs mit den Highlights des Blue Note Kataloges an Jazz Giganten. Alle Titel wurden von den analogen Bändern aus dem Blue Note Archiv in Stereoversion überspielt und bei Analogue Productions in Kalifornien neu gemastert. Schon die CD-Spur zeigt sich früheren Re-Masters und auch den Original LPs aus den 50er Jahren deutlich überlegen.

Lou Donaldson unterzeichnete bereits 1952 bei BlueNote und spielte schon früh als Bandleader. Doch erst mit diesem Album aus dem Jahr 1958 emanzipierte er sich von seinem vorherigen Charlie Parker ähnlichem Sound und ließ den Blues Einzug in das Klangbild seines Alto-Saxophons halten. Die Kombination mit einer Conga als Zusatz zum Schlagzeug und ruhigen jedoch durchaus beschwingt vorgetragenen Stücken, machte den Blues Walk ausgesprochen erfolglreich.
Bei dieser Einspielung besteht die Combo aus Lou Donaldson am Alto-Saxophon, Herman Foster am Piano, 'Peck' Morrison am Bass, Dave Bailey am Schlagzeug und Ray Barretto an den Congas. Das Titelstück Blues Walk sollte auch bei seinen späteren Jazz Hits das Erkennugsstück von Lou Donaldson bleiben und verdient besondere Beachtung auf diesem Album.

Es spielen:
Lou Donaldson, alto sax
Herman Foster, piano
'Peck' Morrison, bass
Dave Bailey, drums
Ray Barretto, conga

Das Album enthält folgende Stücke:
1. Blues Walk
2. Move
3. The Masquerade Is Over
4. Play Ray
5. Autumn Nocturne
6. Callin' All Cats

Weiterführende Links zu "Blues Walk"
Zuletzt angesehen