Freddie Hubbard - Straight Life - 180g LP CTI 6007

Straight Life
27,90 € *

Gewöhnlich versandfertig binnen 1 Woche(n).

Audiohpile 180g LP Auflage vom englischen Label Pure Pleasure Records. Alle LPs von Pure... mehr
Produktinformationen "Straight Life"

Audiohpile 180g LP Auflage vom englischen Label Pure Pleasure Records. Alle LPs von Pure Pleasure enthalten extrem hochwertige master an denen Größen wie Kevin Grey und Steve Hoffman arbeiten. Die LPs werden bei Pallas in Deutschland nach audiophilen Maßstäben gepresst. Einige US Plattenlabels vertreiben mittlerweilen auch bei Pallas gepresste Schallplatten, da die heimische Plattenschmiede RTI zuweilen sehr stark ausgelastet ist. Die Kritiken summen auch im Ausland lobeshymnen über die deutschen audiophilen Pressungen.

"Straight Life", das von Trompeter Freddie Hubbard zwischen den besser bekannten Klassikern "Red Clay" und "First Light" aufgenommen wurde, ist eigentlich Hubbards vielleicht beste Aufnahme überhaupt. Hubbard, der unterstützt wird von einer aus lauter bekannten Musikern bestehenden Gruppe, darunter Tenorsaxophonist Joe Henderson, Keyboarder Herbie Hancock, Gitarrist George Benson, Bassist Ron Carter und Schlagzeuger Jack DeJohnette, verblüfft immer wieder bei "Straight Life" (man höre sich nur dieses Intro an) und "Mr. Clean", wo er klassische Soli konstruiert. Das sehr bemerkenswerte Set wird abgerundet mit dem Duett des Trompeters mit George Benson bei einer lyrischen Version der Ballade "Here's That Rainy Day". Dieses aufregende Album ist unerlässlich für alle ernsthaften Jazz-Sammlungen.

Aufnahme: November 1970 in den Van Gelder Studios, Englewood Cliffs, NJ (USA), von Rudy Van Gelder
Produktion: Creed Taylor

Es spielen:
Freddie Hubbard (tp, flh)
Joe Henderson (ts)
Herbie Hancock (p)
George Benson (g)
Ron Carter (b)
Jack DeJohnette (dr)
Richard "Pablo" Landrum (perc)
Weldon Irvine (tam)

Das Album enthält folgende Stücke:
1. Straight Life
2. Mr. Clean
3. Here's That Rainy Day

Weiterführende Links zu "Straight Life"
Zuletzt angesehen