Georgie Fame - Cool Cat Blues - 180g 2-LP PPAN009

Cool Cat Blues
39,90 € *

Gewöhnlich versandfertig binnen 1 Woche(n).

Audiohpile 180g LP Auflage vom englischen Label Pure Pleasure Records. Alle LPs von Pure... mehr
Produktinformationen "Cool Cat Blues"

Audiohpile 180g LP Auflage vom englischen Label Pure Pleasure Records. Alle LPs von Pure Pleasure enthalten extrem hochwertige master an denen Größen wie Kevin Grey und Steve Hoffman arbeiten. Die LPs werden bei Pallas in Deutschland nach audiophilen Maßstäben gepresst. Einige US Plattenlabels vertreiben mittlerweilen auch bei Pallas gepresste Schallplatten, da die heimische Plattenschmiede RTI zuweilen sehr stark ausgelastet ist. Die Kritiken summen auch im Ausland lobeshymnen über die deutschen audiophilen Pressungen.

Na endlich! ... Die britische Blueslegende Georgie Fame hat sein Magnum Opus dem Thema gewidmet, das wir so lieben - eine Mischung aus Blues, Jazz und R&B-Standards garniert mit einigen Eigenkompositionen. Der unter Kollegen hochangesehene Musiker wird von einer Weltklasseband begleitet, darunter Steve Gadd, Robben Ford, Richard Tee, Will Lee, Ralph MacDonald, Hugh McCracken sowie eine superbe Bläsergruppe. Fames sparsam eingesetzte, klassische Hammondorgel und seine großartige Stimme sind die Grundlage für inspirierte Duette mit Bozz Scaggs und Richard Tee. Fames erster Arbeitgeber Van Morrison ist bei "Moondance" dabei, und einer seiner Helden, Joe Hendricks, 'hilft' ihm bei "Little Pony". Es folgt ein langsames, super sexy "Yeah, Yeah" und eine heiße Version von Willie Dixons "I Love The Life I Live". Wenn Sie Brother Ray, Mose Allison, Hoagy Carmichael, Van the Man, Peggy Lee und Lambert, Hendricks & Ross mögen, dann werden Sie diese Platte lieben.
Für die Audiophilen: Dieses Studioalbum wurde 1990 'live' aufgenommen mit nur ein bis zwei Takes pro Stück, ohne Overdubs und komplett analog. Ein großartiges Album, sehr schön eingespielt, nun endlich auf zwei 180g-Scheiben Vinyl von Pure Pleasure.

Aufnahme: 1990 in den Skyline Studios, New York City, von James Farber
Produktion: Ben Sidran

Es spielen:
Georgie Fame (voc, p, org); Van Morrison (voc); Bob Malach (sax); Richard Tee (p, org); Michael Weiss (p); Ben Sidran (voc, tam); Robben Ford (g); Dennis Irwin, Will Lee (b); Steve Gadd (dr); Ralph MacDonald (perc); a.o.

Das Album enthält folgende Stücke:
LP 1
1. Cool Cat Blues
2. Every Knock Is a Boost
3. Moondance
4. It Should Have Been Me
5. Yeah Yeah
6. I Love the Life I Live
LP 2
1. Big Brother
2. Georgia
3. Cat's Eyes
4. You Came a Long Way from St. Louis
5. Survival
6. Little Pony
7. Rocking Chair

Weiterführende Links zu "Cool Cat Blues"
Zuletzt angesehen