Art Farmer, Jim Hall - Big Blues - 180g LP CTI 7083

Big Blues
27,90 € *

Gewöhnlich versandfertig binnen 1 Woche(n).

Audiohpile 180g LP Auflage vom englischen Label Pure Pleasure Records. Alle LPs von Pure... mehr
Produktinformationen "Big Blues"

Audiohpile 180g LP Auflage vom englischen Label Pure Pleasure Records. Alle LPs von Pure Pleasure enthalten extrem hochwertige master an denen Größen wie Kevin Grey und Steve Hoffman arbeiten. Die LPs werden bei Pallas in Deutschland nach audiophilen Maßstäben gepresst. Einige US Plattenlabels vertreiben mittlerweilen auch bei Pallas gepresste Schallplatten, da die heimische Plattenschmiede RTI zuweilen sehr stark ausgelastet ist. Die Kritiken summen auch im Ausland lobeshymnen über die deutschen audiophilen Pressungen.

Der Flügelhornist Art Farmer und der Gitarrist Jim Hall hatten Mitte der 60er Jahre eine gemeinsame Gruppe, spielten aber seitdem, mit einer Ausnahme, nicht mehr zusammen - bis zu dieser LP von 1978. Dies ist eine etwas ungewöhnliche Veröffentlichung von CTI, es handelt sich hier nur um ein Quintett, ohne Bläser, Streicher oder Keyboards. Farmer und Hall werden unterstützt von dem Vibraphonisten Mike Mainieri, dem Bassisten Michael Moore und dem Schlagzeuger Steve Gadd bei der Interpretation von zwei Standards, dem Titelstück und einer Jazz-Adaption eines Stückes von Maurice Ravel. Da Farmer und Hall schon lange sich ergänzende Stile pflegten (beide sind sehr lyrisch, harmonisch hochentwickelt und nachdenklich in ihren Improvisationen) ist es keine große Überraschung, dass diese Session ein voller Erfolg ist.

Achtung: Seite A wurde auf 45rpm geschnitten, Seite B auf 33rpm.

Es spielen:
Art Farmer (flh); Mike Mainieri (vib); Jim Hall (g); Mike Moore (b); Steve Gadd (dr)

Das Album enthält folgende Stücke:
1. Whisper Not
2. A Child Is Born
3. Big Blues
4. Pavane For a Dead Princess

Weiterführende Links zu "Big Blues"
Zuletzt angesehen