Muddy Waters: I'm Ready - 180g LP JZ-34928

Muddy Waters: I'm Ready - Pure Pleasure 180g LP (JZ-34928)
27,90 € *

Gewöhnlich versandfertig binnen 1 Woche(n).

Audiohpile 180g LP Auflage vom englischen Label Pure Pleasure Records. Alle LPs von Pure... mehr
Produktinformationen "Muddy Waters: I'm Ready - Pure Pleasure 180g LP (JZ-34928)"

Audiohpile 180g LP Auflage vom englischen Label Pure Pleasure Records. Alle LPs von Pure Pleasure enthalten extrem hochwertige master an denen Größen wie Kevin Grey und Steve Hoffman arbeiten. Die LPs werden bei Pallas in Deutschland nach audiophilen Maßstäben gepresst. Einige US Plattenlabels vertreiben mittlerweilen auch bei Pallas gepresste Schallplatten, da die heimische Plattenschmiede RTI zuweilen sehr stark ausgelastet ist. Die Kritiken summen auch im Ausland lobeshymnen über die deutschen audiophilen Pressungen.

Auf dem mittleren Album aus der Musiktrilogie, die Johnny Winter in den späten 70er Jahren für Muddy Waters produzierte, hauchte der Bluesgigant bekannten Nummern neues Leben ein. Der Tourband von Muddy Waters, dem Pianisten Pinetop Perkins, dem Bassisten Bob Margolin und dem Schlagzeuger Willie "Big Eyes" Smith stellte Winter den unterbewerteten Gitarristen und langjährige Kontrastfigur Jimmy Rogers sowie den außergewöhnlichen Harpspieler Big Walter Horton zur Seite. Die Songs, die für "I'm Ready" aufgenommen wurden, sind eine Mischung aus neuem Material und Klassikern wie dem Titelstück, Juwelen der Mittsechziger, so z.B. "Screamin' and Cryin'" oder die Wille Dixon-Nummer "I'm Your Hoochie Coochie Man". Diese in Ehren gereiften Hits wurden im Studio neu aufpoliert, es sind aber eher die neueren Stücke, mit denen die Band richtig glänzen kann. Auf dem kraftvollen "33 Years" unterstreicht Waters seine Geschichte der verlorenen Liebe mit einer hinterhältigen Slideguitar, unterstützt durch Horton's klagende elektrische Mundharmonika. Auf "Who Do You Trust" ist Waters' Stimme, so 'dreckig' wie nur möglich zu hören, der Bluesmann knurrt seinen Text während Winter seine kantige Slideguitar über Horton's Harmonika und Perkins's traurige Tasten legt. "Rock Me" ist ein Blues der alten Schule, Waters nimmt sich diesen Klassiker zum x-ten Mal erneut vor, Horton und Rogers, mit rauchiger Gitarre, unterstützen seinen Gesang und Gastmusiker Jerry Portnoy's subtile, aber bestimmende Electric-Harp rundet das Geschehen ab. Die LP endet mit Sonny Boy Williamson's "Good Morning Little Schoolgirl", der hervorragend aufgelegte Waters ist in der gleichen Topform wie Portnoy, dessen Mundharmonika den Background dominiert.
Obwohl fast am Ende seiner Karriere hatte Waters wohlverdienten Erfolg, künstlerisch ebenso wie kommerziell, mit den drei Alben, die er gemeinsam mit Winter für das Label Blue Sky aufnahm. Die drei LPs "Hard Again", "I'm Ready" und "King Bee" stehen für einen härteren Stil von Waters' Klassikern, durch Winter's Produktion mit mehr Gewicht auf der Gitarre als auf dem ordinären Chicagoer Bluessound, mit dem das rock-orientierte Zielpublikum nichts so richtig anzufangen wusste. Für neue Hörer, die ein Gefühl dafür haben wollen, worum es beim Blues geht, ist "I'm Ready" und die beiden anderen Titel aus dem Trio der ideale Ausgangspunkt. Nachdem man damit auf den Geschmack gekommen ist, ist man bereit für mehr.

Aufnahme: The Schoolhouse Studio von Dave Still
Produktion: Johnny Winter

Es spielen:
Muddy Waters, vocals, guitar
Pinetop Perkins, piano
Bob Margolin, bass
Willie "Big Eyes" Smith, drums
Jimmy Rogers, guitar
Big Walter Horton, harp
Jerry Portnoy, harp
Johnny Winter, guitar

Das Album enthält folgende Stücke:
1. I'm Ready
2. 33 Years
3. Who Do You Trust
4. Copper Brown
5. (I'm Your) Hoochie Coochie Man
6. Mamie
7. Rock Me
8. Screamin' and Cryin'
9. Good Morning Little Schoolgirl

Weiterführende Links zu "Muddy Waters: I'm Ready - Pure Pleasure 180g LP (JZ-34928)"
Zuletzt angesehen