Ataulfo Argenta: Debussy: Images pour Orchestre - 180g LP CS 6013

Ataulfo Argenta: Debussy: Images pour Orchestre - Speakers Corner 180g LP (CS 6013)
27,90 € *

Gewöhnlich versandfertig binnen 1 Woche(n).

Audiohpile 180g LP Auflage von Speakers Corner. Alle LPs von Speakers Corner werden von den... mehr
Produktinformationen "Ataulfo Argenta: Debussy: Images pour Orchestre - Speakers Corner 180g LP (CS 6013)"

Audiohpile 180g LP Auflage von Speakers Corner. Alle LPs von Speakers Corner werden von den originalen analogen Bändern gemastert und bei Pallas in Deutschland nach audiophilen Maßstäben gepresst. Einige US Plattenlabels vertreiben mittlerweilen auch bei Pallas gepresste Schallplatten, da die heimische Plattenschmiede RTI zuweilen sehr stark ausgelastet ist. Die Kritiken summen auch im Ausland lobeshymnen über die deutschen audiophilen Pressungen.

"Die Blinden werden sehend" lauten verheißungsvolle Worte. Dieser Satz könnte die impressionistische Klangmalerei von Claude Debussy beschreiben, der Pinsel mit Federhalter und Leinwand mit Notenpapier vertauschte, um seine Tongemälde der sinnlichen Genußfähigkeit darzubringen. Das musikalische Werkzeug, dessen Debussy sich bediente, war weniger die scharfe Radiernadel oder der spitze Bleistift als vielmehr das reiche Sortiment der farbgesättigten Pinsel und Schwämmchen, mit denen er die fließenden Figuren und Formen seiner Musik zu Papier brachte.
Mit den Images pour Orchestre kann sich der Kunstliebhaber gleich drei der bedeutendsten musikalischen Bilder des gereiften Meisters in die eigene Schallplattengalerie hängen.
Schon wegen ihrer rhythmischen und melodischen Struktur ist die Ibéria-Suite die wohl auffälligste dieser Studien. Die impressionistisch zerfaserte Thematik findet Halt in den vertrauten Klängen und Rhythmen spanischer Volksmusik, so daß Eindrücke und Stimmungen einer Landschaft entstehen, die Debussy selbst kaum kennengelernt hatte. Und wenn der Hörer auch nicht auf Straßen und Wegen wandeln, nicht die Düfte der Nacht atmen und nicht den Morgen des Festes erleben kann, so kann er sie mit Hilfe dieser Schallplatte doch gleichsam "sehen".

Aufnahme: Mai 1957 in der Victoria Hall, Genf von Roy Wallace
Produktion: James Walker

Es spielen:
Orchestre de la Suisse Romande conducted by Ataúlfo Argenta

Das Album enthält folgende Stücke:
Side 1
No. 1 Gigues
No. 3 Rondes de Printemps

Side 2
No. 2 Iberia
(a) Par les rues et par les chemins
(b) Les parfums de la nuit
(c) Le matin d’un jour de fete

Weiterführende Links zu "Ataulfo Argenta: Debussy: Images pour Orchestre - Speakers Corner 180g LP (CS 6013)"
Zuletzt angesehen