Sam Rivers - Contours - 180g LP BST 84206

41,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Diese LP erscheint als Teil der Tone Poet Serie, mit der eher unbekannte Alben des Blue Note... mehr
Produktinformationen "Contours"

Diese LP erscheint als Teil der Tone Poet Serie, mit der eher unbekannte Alben des Blue Note Labels neu aufgelegt werden. Initiiert wurde die Serie von Blue Note Präsident Don Was, der von den damals erschienenen Blue Note-Neuauflagen des Labels Music Matters sehr angetan war. So wie Music Matters es vorgemacht hat, kommen die hiesigen Alben nun als audiophile Pressungen auf 180g Vinyl aus dem Presswert RTI, das unter anderem auch für MFSL presst, und in einem extrem hochwertig gefertigtem Gatefold-Cover. Diese Veröffentlichungen werden unübertroffen bleiben.

Der Hersteller schreibt über das Album:
Saxophonist & flutist Sam Rivers followed-up his striking debut Fuchsia Swing Song with the tremendous album Contours, which was recorded at Rudy Van Gelder’s Englewood Cliffs, NJ studio in 1965 with a top flight band featuring Freddie Hubbard on trumpet, Herbie Hancock on piano, Ron Carter on bass, and Joe Chambers on drums. The quintet explored four of Rivers’ engaging original compositions—“Point of Many Returns” “Dance of the Tripedal” “Euterpe” & “Mellifluous Cacophony”—with a profound spirit of freedom and innovation while keeping a foot firmly planted in Post-Bop.

Das Album enthält folgende Stücke:
Side 1
1. Point Of Many Returns
2. Dance Of The Tripedal

Side 2
1. Euterpe
2. Mellifluous Cacaphony

Weiterführende Links zu "Contours"
Zuletzt angesehen